Eine besondere Ehre: Frag den Papst

Team St. Max Allgemein

  Auch dieses Mal gibt es bei der Sonderaudienz am Dienstagabend die Möglichkeit dem Papst direkte Fragen zu stellen. Was ist/sind Anliegen von euch Minis, nach denen ihr gerne Papst Franziskus auf dem Petersplatz fragen würdet? Die Vorschläge dürfen ernste, lustige, aktuelle, grundsätzliche, … Anliegen sein. Wir bitten euch, dass ihr entweder auf unserer Facebook-Seite darunter kommentiert oder uns eure Fragen …

Have to see: Kolosseum

Florian Kronawitter Have to See

Ein Jahrhunderte altes Bauwerk als Steinbruch für die eigenen Bauten nutzen? Kann man machen.     Trotzdem ist noch genug vom Kolosseum übrig, das einen Besuch dort lohnt. Zusätzlich zum Rundgang durch die Ruinen dieser gigantischen Arena (50.000 Leute hatten dort Platz) gibt es im Inneren auch noch eine Ausstellung, die Fundstücke aus der Arena zeigt.     Das Kolosseum …

Euch erwartet ein Gewinnspiel!

Team St. Max Allgemein

Den meisten von euch, ist es bekannt, dass zur diesjährigen Romwallfahrt Mood-Videos gedreht werden, die auf der Plattform http://upload.goRome.de eingesendet und anschließend auf die Youtube-Seite: goRome! 2018 gestellt werden. Infos hierzu finden ihr in dem Beitrag: http://passauer-minis-in-rom.de/2018/02/831/ Um diese Welle der Begeisterung ein wenig zu unterstützen, haben wir uns ein kleines Gewinnspiel ausgedacht. Mit der Einsendung der kurzen Videos auf die …

GEBÄRDEN ZUM MOTTOLIED

Team St. Max Allgemein

Ministranten aus der Erzdiözese München und Freising gebärden mit euch das Mottolied „Suche Frieden“ der Ministrantenwallfahrt 2018. Singen mit Gebärden – das geht! Erlebe das Mottolied der Ministrantenwallfahrt „Suche Frieden“ mit deinem Körper. Mach dich bereit für das Erlebnis Gebärdensprache mit 60.000 Ministranten! Zusehen, Gebärden ausprobieren und im August zur Mini-Wallfahrt in allen Gottesdiensten in Rom, auf dem Peterplatz bei …

Busleitertreffen am 5. Mai 2018

Team St. Max Allgemein

Noch 86 Tage und wir befinden uns mit 35 Bussen auf dem Weg in die wunderschöne Stadt Rom. Eine solche Fahrt muss natürlich intensiv vorbereitet und geplant werden. Daher fand am 5. Mai 2018 unser Busleitertreffen mit rund 150 Busleitern sowie Pfarreibegleitern statt.   Mit einem Gebet zum Thema Frieden und der musikalischen Umrahmung dieses Gebetes durch die Musikband „Fresh“ starteten …

Have to see: Die sieben Pilgerkirchen

Florian Kronawitter Have to See

Bei den sieben Pilgerkirchen handelt es sich um eine alte Tradition: Wer nach Rom pilgert, besucht alle sieben Kirchen an einem Tag (idealerweise zu Fuß, aber Bus/Metro sind auch in Ordnung) und bekommt am Schluss die Sünden erlassen. Eigentlich ein ziemlich guter Deal.   Die sieben Pilgerkirchen sind:   1. Der Petersdom Täglich von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. …

Countdown: 123 Tage

Team St. Max Die Vorbereitungen

Der Countdown läuft! In genau 123 Tagen werden wir mit 35 Bussen Richtung Rom unterwegs sein. In der Stadt wird es heiß zugehen, so hoffen wir doch, dass uns die Sehenswürdigkeiten Kühle und Schatten spenden werden. Neben den Besichtigungen und Ausflügen durch ganz Rom, wird natürlich das italienische Lebensgefühl nicht zu kurz kommen. Ich hoffe ihr seid schon genau so …

Mottolied – Suche Frieden

Team St. Max Allgemein

Liebe Leserinnen, liebe Leser, bestimmt habt ihr es schon bemerkt, dass es Schritt für Schritt in Richtung Rom geht. Auch bei uns rührt sich im Moment so einiges. Im unten angeführtem Link könnt ihr euch das offizielle Rom-Mottolied anhören und schon mal fleißig üben.

1753 ANMELDUNGEN!!!

Team St. Max Allgemein

1753 Anmeldungen!!! Da ist die Zahl, auf die wir schon so lange warten. Es sind 1753 Anmeldungen für die Internationale Romwallfahrt 2018 bei uns eingegangen.            Die öffentlich kommunizierte Zahl für die Diözese Passau wird 1923 Teilnehmer sein. Diese Zahl setzt sich aus den bei uns eingegangenen Anmeldungen und die Anzahl der Selbstfahrer zusammen. Heute fand nun das Treffen mit unserem …

Zurück nach Rom

Florian Kronawitter Die Vorbereitungen

  Nach vier Jahren geht es wieder zurück nach Rom. Zurück in die ewige Stadt. Zurück an all die Orte, die wir so lieben – die Piazza Navona und die Spanische Treppe, zurück an die Ufer des Tiber, zur Schreibmaschine … zurück zum Pantheon und nach St. Paul vor den Mauern, zurück zum Petersplatz und zurück zum Papst. Zurück ins …